Fulanos Worte

Die Welt im Speziellen und im Allgemeinen

Kategorie

Aufgeschnappt

Zu hören was meine Mitmenschen in Bussen, Bahnen und an anderen öffentlichen Plätzen, kann ich manchmal nicht vermeiden. Manchmal will ich es auch gar nicht.

Aufgeschnappt: VIP

Kommst Du am Samstag mit ins …. Gerade gehört in Köln Mülheim. Wohin es gehen sollte habe ich allerdings nicht verstanden. Sein Gesprächspartner hingegen schon. Weiß noch nicht, habe auch keine Kohle. Egal, wir haben doch WIE EI PIE Tickets…. Weiterlesen →

Aufgeschnappt: Der alltägliche Wahnsinn

oder: Einfach nur Köln. Letzten Freitag kam ich gegen zehn Uhr Abends mit dem ICE aus Berlin am Kölner Hauptbahnhof an. Auf dem Bahnsteig standen gerade acht als Funkemariechen verkleidete Frauen. Nicht die sexy Variante. Eher die Kategorie: Kegelclub die… Weiterlesen →

Aufgeschnappt: Ich lasse mich nicht von jedem schlagen

Lange habe ich gesucht, nach der Motivation, um weiterzumachen. Und langsam kommt sie tatsächlich zurück. Sehr langsam. Aber letzte Woche habe ich etwas erlebt, das ich Euch nicht vorenthalten will. Schräg gegenüber von meinem Zuhause befindet sich eine Kneipe. Irgendwie… Weiterlesen →

Ein wirklich deutscher Schäferhund

Oder Kommissar Rex versteht kein türkischLetzten Freitag war ich am Abend zu Fuß auf dem Weg zu einem guten Freund. Kurz vor dem Ziel erblickte ich ein türkisches Paar mit einem deutschen Schäferhund. Nun wohne ich in Köln Mülheim, da… Weiterlesen →

Aufgeschnappt: Besoffen bei der NSA anrufen

Überwachung hat nicht nur negative SeitenEdward Snowden sitzt zurzeit in Moskau fest. Ist er ein Verräter oder gar ein Held? Die Antwort ist eindeutig nicht eindeutig, aber dank ihm ist Prism ist in aller Munde. Die NSA schnüffelt unser digitales… Weiterlesen →

Aufgeschnappt: Wasser und mehr Wasser

Gestern saßen mir in der Bahn zwei Männer gegenüber, die vermutlich irgendwas mit Medien machen. Sie sahen halt aus wie eine schlechte Imitation von Joko und Klaas. Ist aber auch eigentlich egal. Jedenfalls unterhielten sie sich über eine große Agentur,… Weiterlesen →

Aufgeschnappt: Niggers and Racists

Als ich letzte Woche am Düsseldorfer Flughafen landete kamen mir dort zwei Amis entgegen. Beide groß und sportlich, in dunklen Anzügen und mit Sonnenbrillen. Vermutlich also Geschäftsleute. Da einer von ihnen schwarz und der andere weiß war hätten sie allerdings… Weiterlesen →

Aufgeschnappt: Warten aufs erste Mal

Zeit ist relativNeulich unterhielten sich neben mir an der Supermarktkasse zwei Jugendliche von ungefähr sechzehn Jahren. Wie so oft, wenn ich die Gespräche fremder Leute belausche, bekam ich den Anfang nicht mit. Es ging aber offensichtlich um das erste Mal,… Weiterlesen →

Aufgeschnappt: Der wichtigste Tag des Lebens

Ehrliche, knallharte StraßenphilosophieVorab eine kleine Warnung. Die nun folgende und von mir belauschte Konversation kann fieses Kopfkino verursachen.

© 2017 Fulanos Worte — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑